Tannenreizker, Olivbrauner Milchling 

Ungeniessbare und wertlose Pilze
Tannen Reizker, Olivbrauner Milchling L.necator = turpis = plumbeus
Wert: ungenießbar

Hut: 5-12 (extrem 20) cm breit, Farbe dunkelbraun, schwarzbraun, olivbraun, grün, grünlich, gelbgrün, graugrün, olivgrün, trichterförmig, Hut gezont, klebrig, Rand eingerollt.
Lamellen: herablaufend, Milchsaft bleibend weiß und scharf, Sporenpulver creme-rosa.
Stiel: mürb, brüchig ( wie Apfel), heller hutfarben, hohl.
Fleisch: weiß, bräunlich verfärbend, leicht brüchig.
Vorkommen: Juli bis Oktober im Nadelwald bei Fichten, bevorzugt bei Birken.
Geruch: würzig, harzig
Geschmack: scharf

Admin
R. Forstner-Billau
Wien
www.forstner-billau.at