Eierschwamm, Rehling, Reherl, Kantharelle, Pfifferling 

Speisepilze und weitere essbare Pilze
Eierschwamm, Rehling, Reherl, Kantharelle, Pfifferling Can. cibarius
Wert: essbar (Pilz in der Speisepilz-Verordnung)
Doppelgänger: Ölbaumpilz, Falscher Pfifferling

Hut: 2-12 cm breit, Farbe blassgelb bis dottergelb, anfangs flach mit eingerolltem Rand dann kreiselförmig (gefüllter Trichter), vielfach gewellt und gelappt, Hut in Stiel übergehend.
Leisten: gelb, gabelig verzweigt, entferntstehend, Sporenpulver weißlich gelb.
Stiel: hutfarbig heller, Basis verschmälert.
Fleisch: weißlich.
Vorkommen: Juni bis November in Laub und Nadelwäldern, meist im Moos bei Kiefern und Fichten.
Geruch und Geschmack: angenehm

Admin
R. Forstner-Billau
Wien
www.forstner-billau.at