Breitblättriger Rübling 

Ungeniessbare und wertlose Pilze
Breitblättriger Rübling, Breitblättriger Holz Ritterling, Breitblättriger Samt Rübling (Col) Oudemansiella platyphylla
Wert: ungenießbar, schwach giftig

Hut: 5-16 cm breit, Farbe graubraun, anfangs gewölbt, bald abgeflacht, radialfasrig, vom Rand eingerissen.
Lamellen: weiß, ausgebuchtet angewachsen, entfernt stehend, Sporenpulver weiß.
Stiel: weißlich, feinfasrig, knorpelig hohl, Myzelstränge.
Fleisch: weißlich, zart.
Vorkommen: Mai bis Oktober auf Stümpfen und humusreichen Boden im Laub und Mischwald.
Geruch: schwach nach Terpentin
Geschmack: bitter

Admin
R. Forstner-Billau
Wien
www.forstner-billau.at